Ahnenheilung - So wie meine Eltern möchte ich nicht sein.

Ahnenheilung: So wie meine Eltern möchte ich nicht werden

So wie meine Eltern möchte ich nicht sein oder werden!
Kennst Du diesen Satz? Selber gesprochen oder von jemand anderem gehört?
Hast Du schon mal von Ahnenheilung gehört?

Jeder von uns ist mit allen Menschen energetisch verbunden, die vor uns kamen.

Wir haben unbewusst viele Strukturen und Muster, Glaubenssätze und Auffassungen ungefiltert übernommen. Nicht nur von unseren eigenen Eltern, sondern über viele Generationen hinweg werden solche Muster übernommen und „vererbt“.

Diese sind in unserem Unterbewusstsein abgespeichert und bestimmen unser Leben, ob wir davon wissen oder nicht.

Unsere Eltern, Großeltern und Ahnen – inwiefern wirken sie  in unser Leben hinein?

Ihre Schicksale wirken bis heute in unsere Familie hinein und verursachen leidvolle Lebensverläufe und Krankheiten. Ihre oft traumatischen Erfahrungen weist die Medizin bereits heute in der DNS der Nachkommen nach.(verursacht durch Kriege, Morde und Krankheiten)

Jeder unserer Ahnen, so auch unsere Eltern taten aus ihrer Sicht das möglichst Beste. Wir, so wie wir jetzt hier auf Erden inkarniert sind, haben uns genau diese unsere Eltern ausgesucht.

Unsere Lebens-Aufgabe besteht meiner Meinung nach darin, einen Weg zu finden, wie wir diese vererbten Muster und Programme erlösen können. Damit wir davon befreit, unser Leben selbst bestimmt leben können.

Ich glaube auch nicht, dass wir eine Krankheit geerbt haben können, sondern wohl eher den Glauben daran, den Glaubenssatz, der uns dann krank werden lässt.

Wenn immer ich Menschen dabei unterstützen und begleiten darf, in deren Leben wieder durchzustarten, komme ich selten bei den Programmen vorbei, die in deren Kindheit von den Eltern erzeugt wurden, die diese ja wiederum oftmals selber geerbt haben.

So wird von Generation zu Generation etwas weiter gegeben und der Mensch weiß oft nicht, dass so ein Programm sein Leben bestimmt und blockiert. Und wie einfach es wäre oder ist, solche Programme zu ändern und zu lösen.

Diese Programme sind sehr breit gefächert, wie zum Beispiel: Ängste, Phobien, Probleme in der Partnerschaft und im Beruf, gesundheitliche Herausforderungen und vieles mehr.

Bei der Ahnenheilung werden über das morphogenetische Feld tief sitzende Blockaden gelöst, die über viele Generationen hinweg ihre Gültigkeit hatten.

So dürfen wir also nicht nur für uns, sondern auch für unsere eigenen Ahnen vieles lösen und erlösen. Und auch all das, was wir bis in unser Leben als Blockaden und Belastungen erleben, transformieren!

Falls Du darüber mehr wissen möchtest oder denkst, so eine Ahnenheilung könnte auch Dich unterstützen, dann melde Dich bitte bei mir: Kontakt

Entdecke mehr...

Schreibe einen Kommentar